Energetik für Mensch und Tier

Energetik Mensch Tier

Was ist Energetik?

Unter Energetik versteht man Methoden, die das Energiesystem von Lebewesen, Plätzen,  Situationen, Räumen etc. wieder ins Fließen bringen. Bei Lebewesen, seien es Tiere, Menschen oder auch Pflanzen, können energetische Anwendungen die Selbstheilungskräfte aktivieren, Blockaden lösen, Energieströme reinigen und harmonisieren und zum allgemeinem Wohlbefinden beitragen.

  Energetik Ina Allard

Wie kann Energetik unterstützen?

Für mich ist es wichtig, immer auf allen Ebenen zu arbeiten, nicht nur auf der körperlichen Ebene (durch die Gabe von Nahrungsergänzungsmitteln, Kräutern, Bachblüten, oder auch Medikamenten, etc), sondern eben auch auf der feinstofflichen, seelischen Ebene. Oft zeigen sich dort schon Blockaden, die körperlich noch nicht feststellbar sind. Gelingt es nun diese aufzulösen, so entsteht gar nicht erst eine Krankheit. Mit Hilfe unterschiedlicher “Werkzeuge” und Techniken unterstütze ich Ihr Tier auf dem Weg der ganzheitlichen Heilung. Für mein Empfinden haben alle Krankheiten ihren Ursprung in der Seele, d. h. die Seele “schreit nach Hilfe”, wird leider meist nicht gehört oder aber überhört und bittet dann den Körper, dies durch Krankheiten anzuzeigen. Denn darauf reagieren wir Menschen (leider) eher. Es handelt sich also um die eigene Krankheit Ihres Tieres. Ebenso kann es aber auch sein, dass Ihr Tier Ihnen mit seiner Krankheit etwas spiegeln möchte. Damit meine ich, dass Sie ein Thema bei sich bearbeiten können, dieses aber nicht sehen. Hier zeigt Ihr Tier Ihnen dieses an. Das heißt allerdings nicht, dass Ihr Tier Ihre Krankheit übernimmt. Tiere lieben uns uns möchten uns immer helfen, jedoch nicht unsere Lernaufgaben übernehmen. Bitte glauben Sie nicht, dass Sie “Schuld” sind, dass Ihr Tier krank ist bzw. Ihnen durch eine Krankheit etwas spiegelt. Ob dies der Fall ist, oder es sich um die eigene Krankheit des Tieres handelt, können wir gerne gemeinsam herausfinden.  

Wo sind die Grenzen?

Manchmal kann auch vorkommen, dass die Blockaden nicht wahrgenommen werden, weil diese Krankheit zum Seelenplan des Tieres gehört und es diese “durchleben” möchte. Bitte verstehen Sie die energetische Arbeit nicht als “Allheilmittel”. Was sich zeigt, kann bearbeitet werden, was sich nicht zeigt, will nicht bearbeitet werden. Alle mein angebotenen Methoden wirken energetisch unterstützend. Es sollte grundsätzlich immer auch im physischen Bereich an dem entsprechenden Thema gearbeitet werden. Für detaillierte Informationen schauen Sie bitte unter energetische Tierheilung bzw. Heilpendeln für Mensch und Tier.
Ich gebe grundsätzlich keine Heilversprechen. Energetische Heilanwendungen, welche hier beschrieben sind, können die Selbstheilungskräfte des behandelten Lebewesens aktivieren. Bei ernsthaften Erkrankungen suchen Sie bitte den Tierarzt/Tierheilpraktiker bzw. Arzt/Heilpraktiker auf!