magische Rauhnächte

Die Magischen Rauhnächte -die Zeit zwischen den Jahren-

Die magischen Rauhnächte, auch Raunächte, Rauchnächte, Glöckelnächte oder Zwölfte genannt beginnen (für mich) am 21.12 mit der Wintersonnenwende, dem Julfest, der Rückkehr des Lichts. Die eigentlichen zwölf magischen Nächte starten in der Nacht 24./25.12. mit dem Januar und gehen dann

Warum überhaupt Tierkommunikation?

Ich habe auf Facebook schon berichtet, dass ich aktuell einige Tiere durch die Tierkommunikation und energetische Anwendungen begleite. Nun habe ich davon gestern jemandem erzählt… Die Reaktion war ungefähr so: “Naja, wenn man sich mit dem Tier beschäftigt und es

Samhain Gedenkvideo

In Memory of

Zu Samhain möchte ich unseren verstorbenen Tierseelen mit einem Video gedenken.

Samhain

Samhain –wenn die Schleier dünner werden-

Nun beginnt sie, die dunkle, geheimnisvolle Zeit. Die Zeit des Rückzugs, der Rückbesinnung auf sich selbst, auf die eigenen Wurzeln. Die Zeit der Gemütlichkeit, mit der Tasse Tee und dem Buch auf der Couch, der Kerze im Fenster, der heimeligen

energetische Tierheilung Praxis

Energetische Tierheilung -Beispiele aus der Praxis-

Unter diesem Beitrag findest Du immer wieder Praxis Beispiele aus dem Bereich energetische Tierheilung. Viele dieser Anwendungen sind auch wunderbar für Dich selbst geeignet :-). Schau einfach mal rein und lass dich inspirieren. Herr Weber, der Kater der an Ostern

Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund

Heute möchte ich dir einen Tipp für Urlaub mit Hund(en) geben. Sicher kennst du das… Gerade in der Hauptsaison ist es schwierig, eine schöne, naturnahe, freundliche Unterkunft zu finden, in die du deinen vierbeinigen Freund mitbringen kannst. Und gutes (in

Hunde Hitze

Hund und Hitze

Auch unseren vierbeinigen Freunden macht die gerade herrschende große Hitze sehr zu schaffen. Ich habe hier ein paar Tipps für dich, was du deinem Hund bei der Hitze Gutes tun kannst:

loslassen

Vom Festhalten und Loslassen

Inspiriert von dem Worten auf dem Bild (am wunderschönen Waldsee in Mösern) möchte ich dir heute meine Gedanken zum Thema Festhalten und Loslassen mitteilen.