Gemmotherapie für Tiere

Entgiften und erneuern auf körperlicher und seelischer Ebene mit der Kraft der Bäume und Knospen (Gemmotherapie für Tiere)

Die Wildtiere machen es uns vor; im Frühjahr sieht man oft Rehe, die junge Triebe und Knospen von den Bäumen knabbern. Das tun sie nicht, weil es sonst nichts zu fressen gibt, sondern um ihren Körper optimal mit Mineralstoffen/Nährstoffen nach dem Winter wieder aufzufüllen.

Doch die jungen Triebe und Knospen können noch viel mehr, sie wirken entschlackend und entgiftend, führen den Zellen neue Energie, Vitalität und Lebenskraft zu, reinigen das Blut.

In einer Knospe ist der gesamte Genpool des Baumes enthalten, geballte Power sozusagen. Das können wir uns auch für unsere Tiere zu Nutze machen. Sie sprechen sehr gut auf natürliche Unterstützung an und vieles, was du im Kurs lernen wirst, kannst du auch selbst sammeln und natürlich auch für dich anwenden.

Die Baum- und Knospenkunde kannst du auch begleitend bei anderen Therapien anwenden, denn es gibt hier kaum Neben-/Wechselwirkungen (natürlich ersetzt dieser Kurs keinen Arzt oder Tierarzt und die Unterlagen sind nur für den “Hausgebrauch”)

Lerne einfache und kostengünstige Methoden kennen, dein Tier und dich sanft zu entgiften und den Körper natürlich zu stärken

Inhalte des Onlinekurses "Baum- und Knospenkunde für Tiere"

Gemmotherapie für Tiere
  • Die lernst die wunderbare Welt der Bäume und Knospen kennen
  • Geschichte der Gemmotherapie
  • Embryonales Gewebe im Jahreskreis finden (nicht nur im Frühjahr gibt es das)
  • Wann und wie wende ich die Gemmotherapie an
  • Verarbeitungsempfehlungen (Auszüge funktionieren auch ohne Alkohol, wichtig für Tiere)
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Infos zum selber  sammeln/trocknen/aufbewahren 
  • Tipps, was du täglich tun kannst
  • Rezepte
  • Eigenes Gemmomittel herstellen
  • 17 heimische Baum- und Strauchportraits

Was dir der Kurs Baum- und Knospenkunde (Gemmotherapie) für Tiere bringt

  • Du lernst heimische Bäume und Sträucher kennen mit denen du dein Tier und auch dich selbst auf körperlicher und seelischer Ebene reinigen, entgiften, aufbauen kannst
  • Du kannst vorbeugend oder begleitend für dein Tier aktiv werden
  • Ich zeige dir verschiedene Zubereitungsformen und Rezepte (Ölauszug, Salbe, Tinktur, Pulver, etc.)
  • Du wirst selbst Gemmomittel herstellen können, individuell auf dein Tier abgestimmt
  • Du bekommst Informationen zur Einnahme und Dosierung für dein Tier
  • Alles, was beschrieben wird, kannst du natürlich auch bei dir selbst anwenden
  • Du lernst was es beim selbst sammeln, trocknen und verarbeiten zu beachten gibt 
  • Wenn du selbst sammelst und die Mittel zubereitest, kannst du mit sehr wenig Geld und Aufwand sehr viel bewirken
  • Der Kurs ersetzt keine tierärztliche oder heilpraktische Beratung und dient der Vorbeugung bzw. als Begleitung zu anderen Behandlungsformen und ist nur für deinen Eigengebrauch gedacht

Was du in diesem Onlinekurs bekommst

  • Ein detailliertes Skript incl. 17 Baum- & Strauchportraits
  • Bonus: 3 Rezepte für dich mit der Kraft der Bäume (Entspannung, Immunsystem, gute Laune)
  • Zugang zur Facebook Gruppe für Fragen und den Austausch
  • Erklärende Fotos/Videos sowie weitere Impulse in dieser Gruppe
  • Optional: Buchbar als Kombipaket mit den Kursen “Kräuter & Heilpflanzen für Tiere” oder “Räuchern für Tiere & ihre Menschen
Gemmotherapie Tiere

Voraussetzungen

Der Kurs findet ONLINE statt. Das hat den Vorteil, dass du von überall und zu jeder Zeit lernen kannst. Außerdem hast du keine Kosten für die Anfahrt und evtl. Übernachtung. Das Skript ist so aufgebaut, dass du mühelos auch “allein” lernen und üben kannst. Ich stehe dir für deine Fragen in der Facebook Gruppe zur Verfügung und dort kannst du dich auch mit anderen austauschen.

Deine Investition

 Onlinekurs Baum & Knospenkunde für Tiere  85€  

 2er Kombikurs nach Wahl 150€  

 3er Kombikurs Knospenkunde & Kräuter & Räuchern für Tiere 210€  

Feedback überzeugter Kunden

Das Modul Baum- und Knospenkunde (Gemmotherapie) fand ich besonders spannend, da das absolutes Neuland für mich war. Aber auch hier hast du mit tollen Aufgaben und Beispielen aus deinem Alltag mein Interesse geweckt. Hier werde ich auf jeden Fall im nächsten Frühjahr weitermachen und mir zB wieder Lichtwasser herstellen. Deine Skripte sind (wie immer) gut aufgebaut, man bekommt eine kurze Einführung um dann in die jeweiligen Themen tiefer einzusteigen. In der Gruppe hast du uns zu jedem Themenbereich kreative Aufgaben gestellt und Hilfestellungen gegeben, wenn mal etwas nicht so klappen wollte. DANKE! LG Dési