Onlinekurs Energiekreise & Seelenessenzen Auraspray herstellen

Energiearbeit für Tiere Energiekreise Heilkreise Auraspray Seelenessenzen selber machen herstellen

Energiearbeit selber machen – die Arbeit mit Energiekreisen und Aurasprays ist eine sehr einfach zu lernende Technik und dabei wirkungsvoll. Du kannst diese Methoden bspw. anwenden bei Ängsten, zur Unterstützung bei Krankheiten, zur Reinigung und Harmonisierung eures Zuhause, wenn dein Tier Schutz benötigt, wenns mal Streit gibt unter Tieren, um „unliebsame“ Angewohnheiten loszulassen usw. 

Dabei wirst du ganz individuell auf dich und dein Tier/deine Tiere eingehen und kannst dir so einfach und effektiv im Alltag helfen.

Energiearbeit für Tiere selber machen – ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du selbst Heilkreise und Seelenessenzen für dich selbst und auch dein Tier herstellen kannst.

Vielleicht hast du zu Hause auch zwei „Streithähne“, für die du dir mehr Harmonie wünschst? 

Oder dein Tier war krank und benötigt nun energetische Unterstützung bei der Heilung?

Du fühlst dich energielos, oder hast viel Kontakt zu Menschen, die dir deine Energie „rauben“?

Vielleicht hast du ein Tier im Himmel, dem du gedenken möchtest? Oder dein geliebtes Tier macht sich auf den Weg über die Regenbogenbrücke und du möchtest ihm energetische Hilfe dabei bieten?

Dies sind nur wenige Beispiele, wo du Heilkreise einsetzen kannst.

Zusätzlich zeige ich dir noch, wie du selbst Symbole zeichnen kannst, die du dann einzeln verwenden, in einen Kreis legen oder deine Essenz damit energetisieren kannst!

  • Fühlst du dich irgendwie „schwer“ oder aber „leer“? 
  • Möchtest du mehr Harmonie in deinem Zuhause?
  • Brauchst du starke, energetische Reinigung? Bspw. nach einem Streit oder „unliebsamem“ Besuch?
  • Du brauchst einen Seelenschmeichler in den kalten Monaten der dein innerstes erfreut?
  • Dein Tier hat Angst vor Gewitter oder Silvesterkrachern?
  • Dein Tier benötigt Energie oder doch eher Entspannung?

Dies sind nur wenige Möglichkeiten, wann eine Seelenessenz zum Einsatz kommen kann.

Das bekommst du in diesem Kurs - damit auch du Energiearbeit selber machen kannst:

  • Ein Ausführliches Skript
  • Meine Erfahrung und meine Tipps bei der Herstellung
  • BONUS: Deine eigene Blütenessenz herstellen

Die Inhalte der Skripten:

  • Welche Arten der Heilkreise gibt es?
  • Was gehört alles in einen Kreis (Karten, Heilsteine, Affirmationen, und vieles mehr)?
  • Wie wähle ich diese Dinge aus, welche Möglichkeiten gibt es da?
  • Wie gestelte ich den Kreis?
  • Was ist zu beachten?
  • Den Kreis aktivieren
  • Das „drumherum“ beim Legen des Kreises
  • Informationen zu Kartensets, Heilsteinen, Affirmationen, Farben
  • Wofür nutze ich welche Essenz (Auraspray, Themenspray, Kissenspray, Schlaföl usw.)?
  • Auf welcher Basis stelle ich diese her?
  • Welche Energien kann ich verwenden?
  • Ätherische Öle und ihre unterstützende Wirkung
  • Tiere und ätherische Öle; was dabei zu beachten ist
  • Die Arbeit mit Symbolen und Bachblüten zur Unterstützung
  • Die Kraft des Mondes, der Sonne oder von Kraftplätzen nutzen
  • Die Essenz aufladen und aktivieren
  • Praktische Tipps

Du kannst, wenn du den Kurs absolviert hast, deine eigenen Kreise zu diversen Situationen herstellen und so bspw. dir und deinem Tier energetischen Schutz geben, die Heilkräfte unterstützen oder Energiekreise legen.

Wunderbar unterstützend wirken die Seelenessenzen, die bspw. bei Stress helfen, zur Harmonisierung beitragen, für guten Schlaf sorgen können, oder auch die Umgebung nach einem Streit neutralisieren oder dich/dein Tier energetisch schützen. 

Während du das ganze in der Praxis ausprobierst, wirst du selbst auch Impulse bekommen und so deine eigene Note mir reinbringen. Das verstärkt die Wirkung nochmal. 

Du kannst viel Geld sparen, wenn du Energiearbeit einfach selber machen lernst  und dir diese wundervollen energetischen Helfer selbst anfertigen kannst 😉

Deine Investition in diesen Kurs beträgt 85€.

Dafür bekommst du ein ausführliches Skript und natürlich meine Erfahrung, meine Energie und meine Tipps.

Mit meinen Kombipaketen sparst du auch noch bares Geld, wenn du gleich zwei oder drei Kurse buchst. Du hast die Wahl: die Grundlagen des Pendelns ergänzen diesen Kurs perfekt. Und wenn du dann weitermachen willst, empfehle ich dir den Aufbaukurs „heilsames Pendeln“.